Schulsozialarbeit

 

 

Die Schulsozialarbeit an der Braikeschule wird von Herrn Schaupp und Frau Gremmelspacher ausgeführt.

Das Angebot der Schulsozialarbeit umfasst vier Arbeitsfelder:

 

- Einzelhilfe und Beratung in individuellen Problemsituationen

- Sozialpädagogische Gruppenarbeit, Projekte und Arbeit mit Schulklassen

- Innerschulische und außerschulische Vernetzung und Gemeinwesenarbeit

- Offene Angebote für alle Schülerinnen und Schüler

 

An der Braikeschule wird das Angebot der Schulsozialarbeit bereichert durch das Konzept der „schulintegrierten Kunsttherapie“ und hat Prävention als Arbeitsschwerpunkt.

Das gemeinsam durchgeführte Präventionsprogramm ist durch einzelne Bausteine in den jeweiligen Klassen verankert und wird von uns in Zusammenarbeit mit den Klassenlehrern durchgeführt.

Für die Angebote der Kunsttherapie und für die Fachberatung Traumapädagogik ist Frau Gremmelspacher die Ansprechpartnerin.

 

Bei Fragen oder Terminwunsch erreichen Sie uns:

     - im Zirkuswagen am Schulgarten

- übers Diensthandy:

Ÿ Andreas Schaupp ( Schulsozialarbeiter BA):  0172/2384915

Ÿ Anita Gremmelspacher (Dipl. Kunsttherapeutin FH): 0173-9627706

- über Mail (braikeschule@schulsozialarbeit-nuertingen.de)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig und unterliegen dem Gebot der Schweigepflicht.