Lernfreude

Wir unterstützen den inneren angeborenen Antrieb zum Lernen.

Dabei helfen uns folgende Leitsätze:

  • Über die Förderung des Zusammen-gehörigkeitsgefühl zur Klasse und Schulgemeinschaft schaffen wir eine positive Lernatmosphäre.
  • Wir unterstützen den natürlichen Dran des Kindes sich zu bewegen.
  • Wir tragen durch Kultur– und Naturbegegnungen zur Horizonterweiterung bei.
  • Wir ermöglichen unseren Kindern zusätzliche Erfahrungen durch außerschulische Experten und Lernorte.

Umsetzung in der Unterrichtspraxis

  • Äpfel auflesen und mosten (Kl. 2)
  • Autorenlesung (Kl.2)
  • BeKi – Bewusste Kinderernährung (Kl.1-4)
  • Chemie-Kooperation (Kl. 3)
  • EDe (Kl. 4)
    • der Energie-Detektiv des Landes BW
  • KiKuWe (Kinder-Kultur-Werkstatt) (jährlich, Kl. 1 – 4)
  • Klassenausflug
  • KletterBraicours
  • Kooperation mit Musikschule
    • Monatsliedersingen (Kl. 1-4)
    • BraikeBläser (Kl. 2/3)
  • Monatslieder singen (jeden letzten Schultag im Monat, Kl. 1 – 4)
  • Ökomobil (Kl. 3)
  • Schlittschuhlaufen (alle 2 Jahre, Kl. 3 / 4)
  • Schulkino (jeden 1. Schul-Freitag im Monat)
  • Schwimmunterricht (Kl.2)
  • s-m-s (sicher-mutig-stark) (Kl. 3)
  • Sporttag, kleiner und großer (im jährlichen Wechsel, Kl. 1 – 4)
  • Staatsgalerie (Kunstwerkstatt)
  • Stadtbücherei (Kl. 2)
  • Theater an der Schule (alle 4 Jahre, Kl. 1 – 4)
  • Theaterbesuch (jährlich, Kl. 3 / 4)
  • Jugendverkehrsschule (Kl. 4)
  • Werkstattunterricht (Kl. 3/4)